Donnerstag, 12. April 2018
Wilde Liste zugunsten von Peter Küng

Am Donnerstag erhielten die Stimmbürger des Bezirks Post: Für die Bezirkswahlen ist eine weitere Liste eingegangen.

fab. Bei den anstehenden Bezirkswahlen ist einzig der Posten des Säckelmeisters umstritten. Mathias Bachmann (CVP) und Peter Küng (FDP) liefern sich bis am Wahlsonntag ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Seit ihn auch die SVP portiert, ist Bachmann leicht im Vorteil. Nun greift aber ein anonymes Komitee in den Wahlkampf ein – und Peter Küng unter die Arme. Mit einer wilden Liste – der einzig vollständigen übrigens – will ihm das Komitee zusätzliche Stimmen verschaffen, damit das Amt des Säckelmeisters in FDP-Händen bleibt.

Mehr zur wilden Liste und was CVP-Kandidat Mathias Bachmann dazu sagt, lesen Sie in der aktuellen Freitagsausgabe.