webDSC 7323 Dienstag, 26. Juni 2018
Öffentliches Bekenntnis zum Glauben

Vergangenen Samstag wurden zehn Jugendliche in der Kirche Merlischachen von Abt Emanuel Rutz aus Uznach gefirmt. Der Gottesdienst stand unter dem Motto ‹Kick off›.

mk. Fünf Mädchen und fünf Knaben aus Merlischachen hiessen vergangenen Samstag Abt Emanuel Rutz als Firmspender willkommen. Gemeinsam wurde in der Kirche Merlischachen zum Motto ‹Kick off› gefeiert. Wie im Fussball, so gebe es in der Wirtschaft, im persönlichen Leben und auch im Glaubensleben gute und schlechte ‹Kick offs›. Der Sinn der Firmung sei, einen positiven Anstoss zu geben. Mit einem Newton-Pendel verdeutlichten die Jugendlichen das Thema. Eine Kugel stösst an und alle anderen schwingen mit. Mit der Handauflegung, der Salbung mit Chrisam und den Worten «Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist. Der Friede sei mit dir» und einigen persönlichen Worten erteilte Abt Emanuel das Sakrament der Firmung.

Mehr dazu lesen Sie in unserer aktuellen Ausgabe