web99kirchgemeinde1 Montag, 10. Dezember 2018
Darlehen für Arbeiten in Einsiedeln

Das Budget 2019 inklusive Senkung des Steuerfusses auf 18 Einheiten wurde an der Kirchgemeindeversammlung genehmigt. Zudem unterstützt Küssnacht Sanierungsarbeiten in Einsiedeln.

mn. Am Sonntag fand die Kirchgemeindeversammlung der evangelisch-reformierten Kirche Küssnacht statt. Aufgrund einer nicht eingehaltenen Frist bezüglich Veröffentlichung der Traktandenliste konnte diese nicht wie geplant im November stattfinden.

Im Zentrum stand einerseits das Budget für 2019 sowie der Finanzplan für die Folgejahre. Obwohl Finanzchef Max Rutz weniger Steuereinnahmen erwartet, wurde der Steuerfuss um zwei Einheiten gesenkt. Weiter entschloss man sich, der Kirchgemeinde Einsiedeln ein zinsloses Darlehen von 200 000 Franken zu gewähren. Dieses wird für die Renovation der 1943 gebauten Kirche benötigt, deren Sanierungssarbeiten insgesamt mehr als zwei Millionen Franken kosten.

Mehr dazu lesen Sie in unserer aktuellen Dienstagsausgabe.