web90Tino Weiss 1 Montag, 17. Dezember 2018
Tino Weiss: «Es waren schöne Erfolge»

Einst wurde er als grosses Golftalent eingeschätzt und entsprechend gefördert. Er selbst bremste jedoch seinen Traum. Was macht Tino Weiss heute?

red. Vor rund 24 Jahren nahm Tino Weiss zum ersten Mal den Golfschläger in die Hand. Zarte elf Jahre alt war er damals. Doch er wusste gleich, dass dies sein Sport ist und er damit viel erreichen kann. Also trat er dem Golfclub Küssnacht bei, trainierte fleissig und verbesserte seine Technik von Training zu Training.

So zeichneten sich erste Erfolge ab und entsprechend lenkte Weiss seine Ausbildung in diese Richtung. Er besuchte das Sportgymi, studierte Sportmanagement in den USA und wurde Berufsgolfer. Dabei ist es aber nicht geblieben. «Ich selbst war mir der grösste Stein im Weg», erinnert sich Weiss. Was der 35-Jährige heute macht, lesen Sie in unserer aktuellen Dienstagsausgabe.