web52DaniWindlin Freitag, 28. Juni 2019
Badipächter hören Ende Jahr auf

Dani Windlin bestreitet bereits seine fünfte Saison als Betriebsleiter des Strandbads Seeburg in Küssnacht. Nun hat er aber entschieden, dass es seine letzte Saison ist.

lul. Aus einer Stellenausschreibung des Bezirks Küssnacht geht hervor, dass per April im kommenden Jahr ein neuer Pächter für das Strandbad Seeburg gesucht wird. Auf Anfrage des ‹Freier Schweizer› bestätigt der aktuelle Betriebsleiter der Badi, Dani Windlin, dass per Ende Jahr Schluss ist: «Wir haben uns im Mai entschieden, dass wir unseren auslaufenden Pachtvertrag nicht verlängern.»

Was die Gründe für diesen Entscheid sind, lesen Sie in unserer aktuellen Freitagsausgabe.