Freitag, 9. August 2019
Ihr Traum: Einst von der Musik zu leben

Rea Windlin hat ihre erste eigene CD produziert. Im Rahmen des Abschlussprojekts der dritten Oberstufe komponierte die junge Küssnachterin gar einen eigenen Song.

lul. ‹ReaMoments› heisst die CD der erst 15-jährigen Rea Windlin. Darauf sind sieben Songs zu finden. Auch wenn die Veröffentlichung schon ein Weilchen her ist, ist ihr die Freude noch anzumerken: «Ich bin sehr zufrieden mit meiner CD. Klar, im Nachhinein höre ich immer wieder Sachen, die besser sein könnten. Es ist aber meine erste CD – wenn da ein paar kleine Fehler drin sind, ist das nicht so schlimm.» Realisiert hat die Tochter des Adlerwirts Dani Windlin den Tonträger im Rahmen des Abschlussprojektes der 3. Oberstufe.

Ihr grösster Traum ist es, dereinst von der Musik leben zu können. Nachdem Rea Windlin ihre erste CD aufnahm, steht nun aber zuerst die Berufslehre auf dem Programm.

Was sie danach vorhat und welche Hürden es bei der CD-Produktion zu bewältigen galt, erfahren Sie in unserer aktuellen Freitagsausgabe.