web11Felix Eberhard Curling 9 Dienstag, 11. Februar 2020
Küssnachter startet an Curling-WM

Vom 15. bis am 22. Februar finden im russischen Krasnojarsk die Curling-Junioren-WM statt. Der Küssnachter Felix Eberhard ist bereit für das bisher wichtigste Turnier seiner Karriere.

pl. In der Saison 2018/2019 sicherte sich Felix Eberhard (Mitte) mit seiner Mannschaft aus Bern den Schweizer Meistertitel in der Junioren-Liga A. Dank diesem Erfolg wurde sein Team für die Curling-Junioren-WM 2020 selektioniert. Der ‹FS› traf sich letzte Woche mit dem 20-jährigen Küssnachter und sprach mit ihm über das bevorstehende Turnier.

Schwieriger Turnierauftakt
Die Schweiz startet gegen die äusserst starken Favoriten aus Schweden ins Turnier. Somit sind Eberhard und seine Teamkollegen gleich im ersten Spiel stark gefordert. «Die Schweden spielten bislang brutal stark in dieser Saison», sagt Eberhard. Es sei eher ein Nachteil, dass sie schon zu Beginn auf die Schweden treffen. «Wir spielten noch nie an einer WM, die Schweden hingegen haben diesbezüglich schon mehr Erfahrung».

Ob Eberhard und seine Mannschaft realistische Chancen auf eine Medaille haben, lesen Sie in unserer aktuellen Dienstagsausgabe.