web49tunnel burg3 Donnerstag, 25. Juni 2020
Schlussspurt vor der SUK-Eröffnung

Der Tunnel Burg scheint bereit für den Verkehr zu sein. Doch der Eindruck täuscht: Vor der Eröffnung muss er noch auf Herz und Nieren geprüft und getestet werden.

fab. Aufgrund verschiedener Baustellen fliesst der Verkehr in Küssnacht – einmal mehr – nur zäh. Manch einer fragt sich deshalb, ob man den Tunnel Burg nicht etwas früher eröffnen könnte, denn auf den ersten Blick scheint er bereit dafür. Doch Schein und Sein sind bekanntlich zwei verschiedene paar Schuhe. «Es ist ähnlich wie bei einem Rohbau für ein Haus», sagt denn auch der Schwyzer Kantonsingenieur Daniel Kassubek. «Nur weil das Dach auf dem Haus ist und die Aufrichte gefeiert wurde, kann das Haus auch noch nicht bezogen werden.»

Was noch getan werden muss, bevor der Tunnel und damit die kompette Südumfahrung Anfang September eröffnet werden können, erfahren Sie in unserer aktuellen Freitagsausgabe.