web33Respekt Anne Donnerstag, 29. April 2021
Was Respekt für die Welt bedeutet

Niemand ist im vergangenen Jahr so weit gereist wie Anne Guttormsen Fraser – zumindest gedanklich: Für ihr Kunstprojekt porträtierte die Küssnachterin Menschen aus aller Welt und deren Verständnis von Respekt.

su. «Wie wird Respekt in deiner Sprache geschrieben und was bedeutet dieses Wort für dich?» Diese zwei Fragen stellte die Künstlerin über 50 Menschen aus den verschiedensten Ländern der Welt, von der Erstklässlerin bis zur 99-Jährigen, vom Automechaniker bis zur Sultan-Beraterin. Die Personen, die Anne Guttormsen Fraser kontaktierte, haben mindestens eines gemeinsam: Dass sie die Sprache jenes Ortes sprechen, an dem sie geboren wurden. Inspiriert von ihren Antworten sowie eigenen Recherchen, schuf die gebürtige Norwegerin pro Begegnung ein Bild, welches das Schriftbild des Wortes und dessen kulturellen Hintergrund visualisiert. So symbolisieren etwa zwei landestypische Lotusblumen die beiden ‹O› im vietnamesischen Wort ‹Tôn Trong›. Beim französischen ‹respect› wiederum stellen einheimische Käse die Buchstaben dar, angefangen mit einem Roquefort fürs ‹r›. Was beweist: an Humor mangelt es der Küssnachterin nicht.

Mehr dazu lesen Sie in unserer aktuellen Freitagsausgabe.