Vor einem Jahr stimmten die Küssnachter der Renaturierung des Dorf- und des Giessenbachs zwischen Lindenhofwiese und See zu. Auf dem Weg zur Umsetzung erfolgt nun der nächste Schritt: die Projektauflage.

fab. Was heute unterirdisch beim Bootshafen in den See fliesst, soll künftig nicht nur Flora und Fauna, sondern auch die Bevölkerung und Besucher entzücken: der Dorf- und der Giessenbach. Mit Zustimmung der Bevölkerung möchte der Bezirksrat die beiden Fliessgewässer ab Lindenhofwiese offen in den See leiten. Seit Freitag ist das Baugesuch einsehbar. Es gibt Einblick in die Details des 3-Mio.-Franken-Projekts.

Mehr dazu lesen Sie in unserer aktuellen Ausgabe.