Die Leitung des Alters- und Pflegeheims Sunnehof liegt seit letztem Sommer in neuen Händen – in jenen von Beatrice Mathys. Es sind die handwerklich geübten Hände einer ausgesprochenen Pragmatikerin.

fab. Seit fünf Monaten ist im Sunnehof eine neue Heimleiterin am Werk: Beatrice Mathys. Die 46-jährige Aargauerin sieht sich als zupackende Gestalterin. Mit der nötigen Umsicht und unter Einbezug von Personal und Bewohnern will sie die richtigen Hebel in Bewegung setzen, um den Betrieb zu beruhigen, nachhaltig zu verändern und finanziell zu stabilisieren.

Mehr dazu lesen Sie in unserer aktuellen Freitagsausgabe.